Profil-ID: GI-57684

Oldenburg: Großzügige Bürofläche zu vermieten, Obj. 4226

Standort: Stadt Oldenburg (Oldenburg)
Standortprofil anzeigen
Immobilienart: Büro/Praxis
Nutzfläche: 235 m²
Mietpreis: 8,50 € pro m²
Nebenkosten:
235,00 € pro Monat

Beschreibung

Sie suchen einen neuen Firmensitz?

Im Erd- und Obergeschoss einer um 1900 erbauten und unter Denkmalschutz stehenden Residenz bieten wir Ihnen ausreichend Fläche, um Ihre Ideen einfließen zu lassen.
Über den Seiteneingang wird Ihnen Zugang zu dieser Einheit mit ca. 234,66 m² geboten.
Das Erdgeschoss bietet Ihnen 4 Räume, eine Küche sowie sanitäre Anlagen. Über eine nachträglich eingebaute gewendelte Treppe gelangen Sie in das Obergeschoss mit mindestens weiteren 7 Räumen.

Da es sich bei diesem Objekt um eine renovierungsbedürftige Einheit handelt, bietet der Eigentümer Ihnen die Möglichkeit Ihre Wünsche bezgl. eventueller baulicher Maßnahmen im Innenbereich sowie bei Wand- und Bodenbelägen zu berücksichtigen.

Lassen Sie die Möglichkeiten und Eindrücke dieser Immobilie während einer Besichtigung auf sich wirken.
Für Rückfragen und zur Vereinbarung eines gemeinsamen Termines steht Ihnen Frau Claudia Dirks unter Tel. 0441-35036080 gerne zur Verfügung.
Ausstattung:
Küche: Einbauküche
Bodenbelag: Teppich
Unterkellert: JA
Baulicher Zustand: nach Vereinbarung
Lage:
Die Immobilie liegt in begehrter Lage von Alt-Osternburg. Dieser zeichnet sich durch seine städtischen und auch sozialen Einrichtungen aus. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Stadtteilzentrum, wo Sie alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs finden. Eine Bushaltestelle befindet sich etwa 100 m entfernt.

Oldenburg ist im Wachstum und entwickelt sich stetig weiter. Sie ist heute eine Groß- und Universitätsstadt mit über 160.000 Einwohnern sowie Deutschlands "Stadt der Wissenschaft 2009". In dieser Stadt findet man eine moderne Lebensart mit viel Schick und sämtliche Einrichtungen, welche zu einer solchen Großstadt gehören. Schöne und repräsentative Einfamilienhäuser prägen das Wohnumfeld. Gerade die hervorragende Infrastruktur zeichnet das angenehme Wohnklima dieser besonderen Stadt aus. Zur Nordseeküste benötigen Sie mit dem PKW, je nach Fahrtziel ca. 30 bis 40 Minuten.
Zudem verfügt der Stadtteil Kreyenbrück über eine eigene Anschlussstelle an die Autobahn A28.
Sonstiges:
Baujahr: 1900
Interne Bezeichnung:
4226

Letzte Aktualisierung des Profils am 24.04.2018.

 
 
komsis.de - Der Standort-Finder © 2018 regio gmbh