Profile ID: GI-57328

DREIECK WALSRODE: REPRÄSENTATIVES ANWESEN MIT AUSSTELLUNGS-UND VERKAUFSRÄUMEN, LAGERHALLEN UND BÜROS

Location: Integrated municipality of Ahlden
Show location profile
Type of property: Hall/production
→ Hall
Useful area: 3,536 m²
Purchase price: 1,600,000.00 €

Description

Dieser eindrucksvolle Gebäudekomplex hat schon Geschichte geschrieben, denn er ist vielseitig nutzbar.
Ursprünglich war hier für viele Jahre eine Strickwarenfabrik untergebracht und im Anschluss ein Factory Outlet Center. Bis vor Kurzem wurde ein Teil der Gebäude für die Produktion von Kunststoffteilen genutzt.
Nun haben Sie die einmalige Gelegenheit, am weiteren Verlauf der Geschichte mitzuwirken.

Der Gebäudekomplex unterteilt sich wie folgt:

1) Produktionsgebäude/ Lager/ Werkstatt:
Baujahr: 1981-1994
Fläche: ca. 2489 qm:
Gebäudetiefe: ca. 45 m
Die Deckenhöhen variieren in den einzelnen Räumen:
max. Deckenhöhe im Produktionsbereich beträgt ca. 5,80 m und die min. Deckenhöhe im Produktionsbereich beträgt ca. 3,38 m (dabei ca. 2,62 m UKB - Unterkante Binder)
Baujahr: 1981 bis 1994 (drei Bauabschnitte)

Dieses Gebäude bietet Ihnen eine Produktions- oder Werktstattfläche, Lagermöglichkeiten, Büroräume und einen großzügigen Personalaufenthaltsraum mit Küchenbereich. Entsprechend großzügig sind die WCs gestaltet, sogar eine Dusche ist vorhanden.

Ausstattung:
1 Sektionaltor mit Rampenandienung
Laderampe (beheizbar) und mit elektrischem Frostwächter
Brandschutzanlage
Gasbrennwertheizung aus 2018
1 Vollgeschoss plus Galeriegeschoss
2 Eingangsbereiche
überwiegend hochwertiger Parkettfußboden
großzügiger Personalaufenthaltsraum mit Küchenbereich
Bodenwaage von Rhewa - nicht im Kaufpreis enthalten, kann jedoch käuflich erworben werden
Personalaufenthaltsraum: Küchenzeile, Schränke mit Schließfächern, Tische und Stühle sind für ca. 40 Personen vorhanden und können käuflich erworben werden.

Die Fläche ist mit Gabelstapler befahrbar.
__________________________________________

2) Ausstellungsgebäude (ehemalige Hofstelle):
Baujahr: 1883
Fläche: ca. 976 qm:
Gebäudetiefe: ca. 14,50 m
Deckenhöhe: max. ca. 2,70 m
Baujahr: ca. 1883 und Rekonstruktion in 1990

Dieses Gebäude bietet Ihnen Ausstellungsräume, Lagerungsmöglichkeiten, Büroräume und Sozialräume. Darüber hinaus verfügt es über einen Teilkeller.

Ausstattung:
2 Geschosse plus Dachgeschoss
Dachgeschoss beheizbar
Teilkeller
Brandmeldeanlage
eigene Brunnenanlage zur Bewässerung der Außenanlage
Personenaufzug (aktuell stillgelegt)
Alarmanlage
hochwertige Beleuchtungstechnik
größtenteils hochwertiger Parkettfußboden
Dieses Gebäude steht NICHT unter Denkmalschutz.
__________________________________________

3) Scheune
Baujahr: ca. 1900
Fläche: ca. 70 qm
Gebäudetiefe: ca. 9,50 m
Deckenhöhe: ca. 4,00 m
Baujahr: ca. 1900

Die Scheune können Sie als einfaches Lagergebäude nutzen.

Ausstattung:
Holz-Flügeltore
Dach in 2016 erneuert
__________________________________________
Auf dem Grundstück befinden sich bereits diverse Fahrzeug-Stellplätze.

Erweiterungsmöglichkeiten:
- bisher sind nur ca. 23% der Baulandfläche bebaut, wobei zumindest ca. 40 % möglich sein sollten. Dies bedeutet ein Potential von ca. 2000 qm zusätzlicher Hallenfläche (Baulücke ist auf Grundstück vorhanden).
- ein zusätzlicher Erwerb ist möglich von ca. 65000 qm Weideland, das direkt an das Grundstück grenzt, für einen Kaufpreis von € 100.000,-

Besonderheit:
- unter Umständen ist eine GRW-Förderung möglich. Diese Immobilie befindet sich im C-Fördergebiet gemäß GRW- Fördergebietskarte!

Nutzungsmöglichkeiten:
- Produktion
- Lagerhaltung
- Internet- oder Einzelhandel
- Gastronomie- und/oder Hotelbetrieb (die Immobilie befindet sich nur ca. 7 km entfernt vom "Serengeti-Park")
- Schulungs- und Tagungsräume
- Ausstellungs-/ Verkaufsräume für Fahrzeuge (z. B. Oldtimer), Bekleidung etc.
- Werkstattbetrieb
- Senioreneinrichtung

Energieausweis:
Verbrauchsausweis für Nichtwohngebäude, ausgestellt ab 01.05.2014
Endenergieverbrauch Strom: 1,4 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch Wärme: 22,7 kWh/(m²*a)
wesentlicher Energieträger: Gas
Baujahr gemäß Energieausweis: 1985
Fixtures and fittings:
Laderampe (beheizbar)
Sektionaltor mit Rampenandienung
Personenaufzug (derzeit stillgelegt)
großzügiger Personalaufenthaltsraum mit Küchenbereich
Sozialräume
Heizung im Produktionsbereich wurde in 2018 erneuert
In vielen Bereichen Parkettboden - geschliffen und geölt in 2018
teilweise Alarmanlage
Bodenwaage von Rhewa kann ggf. übernommen werden
teilweise hochwertige Beleuchtungstechnik
diverse Stellplätze im rückwärtigen Teil des Grundstückes
Brunnenanlage zur Bewässerung des Grundstückes
Location:
In einem Mischgebiet am Ortsrand von Eickeloh gelegen. Dabei befindet sich die Immobilie in verkehrsgünstiger Lage am Dreieck Walsrode. Somit haben Sie unmittelbare Anbindung an die A7 und A27.
ca. 10 km bis A7 - Auffahrt Westenholz
ca. 13 km bis A27 - Auffahrt Walsrode-Süd

Entfernungen:
Bahnhof Hodenhagen: ca. 5 km (stündliche Verbindungen in Richtung Hamburg, Hannover und Bremen)
Bahnhof Walsrode: ca. 17 km (stündliche Verbindungen in Richtung Hamburg, Hannover und Bremen)
Hannover Hauptbahnhof: ca. 47 km
Bremen Hauptbahnhof: ca. 52 km
Hamburg Hauptbahnhof: ca. 112 km
Serengeti-Park: ca. 7 km
Property homepage:

Last update on Feb 26, 2018.

 
Lageplan pdf.pdf
PDF document, 724.2 KB
 
komsis.de - The location finder
© 2018 regio gmbh