Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V.

Profil-ID: GI-59197

Hochwertige Büro-/Praxisfläche in guter Lage

Standort: Stadt Bremen
Standortprofil anzeigen
Immobilienart: Büro/Praxis
→ Bürohaus
Nutzfläche: 160 m²
Mietpreis: 1.790,00 € pro Monat
Nebenkosten:
350,00 € pro Monat

Beschreibung

Die zu vermietende Büro- bzw. Praxisfläche liegt in der Blumenthalstraße, einer ruhigen und sehr gepflegten Seiten-straße der Hermann-Böse-Straße. Die Jugendstilvilla wird von den Eigentümern selbst genutzt, die Belle Etage steht aber allein dem Mieter zur Verfügung. Die Flächen werden renoviert übergeben, frühester Mietbeginn ist der 01.05.2020.
Die vier Büroräume zeichnen sich durch Stilelemente der Jahr-hundertwende aus, die Decken liegen über drei Meter über dem Fußboden. Besonders hervorzuheben ist die insgesamt stilvolle und hochwertige Ausstattung des gesamten Hauses. Altbremer Stil trifft hier geschmackvoll eine zeitgemäß nutzbare Büro-/ bzw. Praxisfläche.
Ausstattung:
• Teilweise Stuckdecken
• originale Deckenhöhe
• Moderne LCD-Videosprechanlage
• Separate Teeküche
• Hochwertiges Parkett
Weitere Ausstattungsmerkmale:
Küche: Pantry
Bodenbelag: Parkett
Lage:
Die Hansestadt Bremen ist mir rund 547.000 Einwohnern die zehntgrößte Stadt Deutschlands. Gleichzeitig bildet sie zu-sammen mit der Stadt Bremerhaven Deutschlands kleinstes Bundesland. Als Zentrum der Metropolregion Bre-men/Oldenburg strahlt die Stadt mit ihrer Bausubstanz und ihrer direkten Lage an der Weser eine hohe Anziehungskraft aus. Dies spiegelt sich auch in den steigenden Bevölkerungs- und Haushaltszahlen wider. Bremen ist ein wichtiger Stand-ort der Automobil-, Schiffbau-, Stahl- Elektronik- und Nah-rungsmittelindustrie. Die über 1000 Jahre alte Hansestadt stellt eine historisch gewachsene Stadtrepublik in der Traditi-on einer von Kaufleuten geprägten Handelsmetropole dar.
Das Gebäude liegt in zentraler Lage im Stadtteil Schwach-hausen. Der Stadtteil Schwachhausen ist der Beststandort in Bremen. Hier befinden sich unter anderem der Bürgerpark, der Stadtwald, das Krankenhaus St.-Joseph-Stift, Schulen sowie vielfältige Einkaufsmöglichkeiten.
Trotz der hohen Zentralität befindet sich das Objekt in ruhi-ger Lage in einer Seitenstraße.
Zu den ÖPNV, den Linien 6 und 8 sowie der Buslinie 24, haben Sie nur einen kurzen Fußweg.
Der Bahnhof liegt ebenfalls in unmittelbarer Nähe.
Interne Bezeichnung:
00EEIR

Letzte Aktualisierung des Profils am 12.06.2019.

 
 
komsis.de - Der Standort-Finder © 2019 regio gmbh