Wirtschaftsförderung Bremerhaven
Profil-ID: GF-40776

Industriegebiet Luneort / Reithufer

Standort: Stadt Bremerhaven
Standortprofil anzeigen
Nutzungsart: Gewerbegebiet, Industriegebiet
Verfügbare Fläche: 18,00 ha

Beschreibung

Das Industriegebiet ist im Süden des Landesfischereihafens der Stadt Bremerhaven gelegen. Die Freie Hansestadt Bremen hat das Gewerbe- und Industriegebiet Luneort/Reithufer zu einem Standort der Offshore Windenergiewirtschaft entwickelt. Die hafennahen Grundstücke sind für den Bau von Großanlagen geeignet. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Labradorhafen, der teilweise schwerlastfähig ausgebaut ist.
Vorhandene Branchen:
Der Fischereihafen bietet aktuell mit seiner Vielfalt von rd. 400 Betrieben unterschiedlichster Produktions- und Dienstleistungsunternehmen aus den Bereichen Lebensmittelproduktion, Logistik, Windenergie, Biotechnologie, Stahl- und Schiffbau, Holz und Keramik, Gastronomie und Tourismus einen optimalen Standort für nahezu alle Branchen.
Infrastruktur:
ÖPNV-Anbindung: vorhanden
Gleisanschluss: nicht vorhanden
Wasserstraßenanschluss: vorhanden
Verkehrslandeplatz: nicht vorhanden
Schwerlastfähige Straßenanbindung: vorhanden
24-Stunden-Betriebsgenehmigung: vorhanden
Stromanschluss: vorhanden
Gasanschluss: nicht vorhanden aber möglich
Wasseranschluss: eingeschränkt vorhanden
Abwasseranschluss: eingeschränkt vorhanden
Breitbandanschluss: nicht vorhanden aber möglich
Anmerkungen zur Infrastruktur:
Der Fischereihafen verfügt über eine hervorragende Anbindung an die Verkehrsinfrastruktur. Mit der unmittelbaren Nähe zum zweitgrößten deutschen Seehafen Bremerhaven und der Anbindung an das deutsche Binnenschifffahrtsnetz, dem Bahnanschluss, der Anbindung an die BAB 27 nach Bremen und Cuxhaven und die Nähe zu den Airports in Nordholz und Bremen bietet der Fischereihafen perfekte logistische Rahmenbedingungen.
Homepage:

Letzte Aktualisierung des Profils am 06.08.2018.

 
 
© 2018 regio gmbh