GF-39944

Gewerbepark Salzhausen/Oelstorf II

Standort: Samtgemeinde Salzhausen
Standortprofil anzeigen
Nutzungsart: Gewerbegebiet
Preis: 55,00 EUR/qm
Verfügbare Fläche: 3,20 ha
Kleinste Parzelle: 0,10 ha
Größte Parzelle: 1,90 ha

Beschreibung

Gewerbegrundstücke mit der Ausweisung GE und GEx. Das Gebiet wurde Mitte 2015 als Erweiterung eines bestehenden Gewerbegebietes eröffnet. Mindestgrundstücksgröße liegt bei 1.000 qm. Entfernung zur A7 nur 4 km! Hamburg in 30 min erreichbar! GE = Gewerbegebiet ( in dem mit GEx bezeichneten Gewerbegebiet sind nur solche Betriebe und Anlagen zulässig, die das Wohnen nicht wesentlich stören und sinngemäß den Anforderungen für eine Ansiedlung in einem Mischgebiet gemäß § 6 BauNVO entsprechen. (§1 (4) BauNVO) 0,6 = Grundflächenzahl (GRZ). Unbedingt vor einer Investion KMU-Förderung (kl. und mittelst. Unternehmen) beantragen
Vorhandene Branchen:
Handwerk, Handel, Produktion, Dienstleistung
Infrastruktur:
ÖPNV-Anbindung: vorhanden
Gleisanschluss: nicht vorhanden aber möglich
Wasserstraßenanschluss: nicht vorhanden
Verkehrslandeplatz: nicht vorhanden
Stromanschluss: vorhanden
Gasanschluss: vorhanden
Wasseranschluss: vorhanden
Abwasseranschluss: vorhanden
Breitbandanschluss: vorhanden
Anmerkungen zur Infrastruktur:
Der Ort Salzhausen verfügt über gute Einkausmöglichkeiten für Lebensmittel und sonst. Waren des tägl. Bedarfs (2x EDEKA, Aldi, Penny, Getränke, Bioladen). Außerdem befinden sich zwei Hotels, ein Freibad, ein Kurbad, eine Bücherei, Ärzte, ein Krankenhaus, Apotheken und diverse Sportmöglichkeiten im Ort. Jeden Freitag findet auf dem Rathausplatz ein Wochenmarkt statt. Salzhausen verfügt über 2 Kindergärten, Krippe sowie Grundschule, Haupt- und Realschule und ein Gymnasium. Weiterführende und Berufsbildende Schulen befinden sich in Winsen/Luhe und Lüneburg. Das Reitsportzentrum Luhmühlen ist ca. 3 km entfernt. Salzhausen ist ein Erholungsort mit diversen Freizeitangeboten. Die Samtgemeinde Salzhausen ist ländlich geprägt und verfügt daher über diverse Wander- und Fahrradwege. Das Naturschtzgebiet "Lüneburger Heide" ist rund 10 km entfernt und von Juli bis Oktober inkl. Fahrradtransport mit dem Heideshuttle kostenlos zu erreichen. Salzhausen ist im HVV-Verbund (Hamburger Verkehrsbetriebe) und mit dem Schnellbus und einem ASM-Verkehr sehr gut an Lüneburg, Winsen und über den Metronom an Hamburg angebunden. Die Nähe zu Hamburg und Lüneburg verbindet daher Arbeiten und Wohnen zu einem idealen Standort. Weitere Informationen über Infrastruktur (öffentliche Einrichtungen, Branchen, Kartenmaterial) und Freizeitmöglichkeiten (Freizeitangebote und Vereine) erhalten Sie über www.salzhausen.de
Homepage:

Letzte Aktualisierung des Profils am 14.08.2017.

 
 
Gewerbeimmobilien in KomSIS anbieten KomSIS - Das Kommunale Standort-Informations-System für Niedersachsen
© 2017 regio gmbh