GI-43243

Ladenfläche in 1A- Lage am Westertor

Location: City of Wildeshausen
Show location profile
Type of property: Retail trade
Useful area: 130 m²

Description

Die hier angebotene Ladenfläche verfügt über eine Gesamtnutzfläche von ca. 130 m².

Der Verkaufsraum hat eine Größe von ca. 70 m².

Ein WC und eine Küchenzeile sind vorhanden.

Der großzügige Eingangsbereich mit Fensterfront lässt Ihre Kunden sprichwörtlich in das Objekt "hineinfallen".

Anmerkung:
Mit geringem Kostenaufwand kann die Wand zur daneben liegenden Verkaufsfläche entfernt werden, sodass eine Gesamtfläche von ca. 200 m² entsteht.
Location:
Die hier angebotene Ladenfläche befindet sich in bester Lage inmitten des Zentrums von Wildeshausen an der Ecke Westerstraße/ Sögestraße. Die verkehrsberuhigte Einkaufsstraße ist geschäftlich die Top- Adresse der Kreisstadt Wildeshausen. Attraktive, alt- eingesessene Läden mit hoher Kundenfrequenz befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Zudem gibt es großzügige, kostenlose Parkflächen auf dem fußläufig erreichbaren Gildeplatz, in der Parkpalette oder direkt vor der Haustür.

Wildeshausen (Landkreis Oldenburg) selbst umfasst mittlerweile fast 20.000 Einwohner. Die Stadt besitzt seit 1270 das "Bremer Stadtrecht" und ist damit die älteste Stadt im Oldenburger Land.
Als Haupterholungs- und Luftkurort liegt die Stadt Wildeshausen im Mittelpunkt des Naturparks "Wildeshauser Geest" und ist seit 1988 Kreisstadt.

Stadt- und Landgemeinde sind kulturhistorisch geprägt und verfügen über moderne, innovative und ansprechende Infrastruktur. Die BAB 1 garantiert eine optimale Verkehrsanbindung an die angrenzenden Oberzentren sowie an die Flughäfen Bremen, Hannover- Langenhagen oder Osnabrück- Münster. Die Nordwest- Bahn sorgt für eine schnelle und direkte Anbindung an das ICE-Netz der Deutschen Bahn AG. Die Stadt Oldenburg ist mit dem Weser- Ems Schnellbus bis in die Abendstunden erreichbar. Aber auch für Erkundungen per Rad oder zu Fuß stehen unzählig ausgebaute Wander- und Radwege mit Verbindung in die angrenzenden Nachbargemeinden zur Verfügung. Im Sommer lädt die Hunte zu einer Flusswanderung oder Bootstour ein- mit etwas Glück, lässt sich hier auch der Eisvogel beobachten. Im "Behördenviertel" finden Sie alle wichtigen Servicestellen wie Amtsgericht, Katasteramt und Kreisverwaltung.

Darüber hinaus verfügt das Mittelzentrum Wildeshausen über ein hervorragend ausgebautes Bildungssystem- von allgemeinbildenden Schulen oder der Privatschule "Gut Spascher Sand" bis hin zum Fachgymnasium "Wirtschaft/Soziales" oder der "Heilerziehungspflegeschule". Die Volkshochschule bietet ein breites Spektrum an Fortbildungsmöglichkeiten am Wochenende oder nach Feierabend. Selbstverständlich werden alle wesentlichen Einrichtungen der Daseinsvorsorge oder Freizeitgestaltung, wie z.B. das Kurbad am Krandel, die Parkanlage am Burgberg mit Konzertmuschel und Kneipp- Anlage oder die historische Wallanlage, die gleichzeitig den Inneren Stadtkern umgrenzt, vorgehalten. Lassen Sie es sich darüber hinaus nicht entgehen am historischen Gildefest in der Pfingstwoche teilzunehmen, wenn die fünfte Jahreszeit eingeläutet wird.
Internal designation:
A1376

Last update on Aug 5, 2016.

 
 
KomSIS - The Municipal Location Information System for Niedersachsen © 2016 regio gmbh