GI-55434

Gewerbebetrieb (ehemals Autohaus mit Werkstatt+ Kfz-Lackierhalle) mit Außen- und Stellflächen

Standort: Stadt Wildeshausen
Standortprofil anzeigen
Immobilienart: Einzelhandel
Nutzfläche: 2.375 m²
Mietpreis: auf Anfrage

Beschreibung

Gewerbeobjekt mit Geschäfts- und Werkstatt- und Lakierbereich im Erdgeschoss:

-Verkaufsraum mit ca. 17 Meter Schaufensterfront. Der Boden ist durchgängig gefliest.

-Kunden-WC mit separater Waschzelle.

-Büro ca. 11 m². Boden gefliest.

-Lagerraum von 21 m² ( Regale vorhanden).

-Sozialraum für Angestellte mit den vorgeschriebenen Sanitäreinrichtungen.

-Werkstatt mit zwei Hebebühnen und großem Rolltor mit zusätzlicher Seitentür. Der Bodenbelag aus Pressklinker.

-Lackiererei mit Vorbereitungsraum (45 m²) mit Rolltor von 3,50 m x 3,37 m. Lackierung von 27 m² und dem Technikraum mit Heizungs- und Abzugsanlage von 17 m². Boden aus Pressklinker, Wände in der Lackiererei gefliest.

-Anmerkung: Das Dach für die Werkstatt und Lackiererei sind als flachgeneigtes Satteldach ausgebildet und als Industriedach mit Isolierung gefertigt.

-Die Immobilie wurde 1992 fertig gestellt und ist in einem gepflegten Zustand.

-Die Übernahme ist auch kurzfristig möglich.
Ausstattung:
Küche: Einbauküche
Bodenbelag: Fliesen, Teppich
Lage:
In der Kreisstadt Wildeshausen sind alle Behörden ganz nah und schnell erreichbar. Es ist eine optimale Schulversorgung gegeben, ergänzend ist das Berufsbildungszentrum des Landkreises Oldenburg mit ca. 1500 Schülern am Ort. Optimale Erreichbarkeit über zwei Autobahnabfahrten von der Autobahn A1. Mittelpunkt des Landkreises und Verkehrsknotenpunkt mehrerer Kreis- und Landstraßen. Mit dem Auto kommen Sie in 30 Minuten in die Oberzentren Bremen und Oldenburg. Der Airport Bremen ist in 20 Minuten erreichbar, mit der Nord-West-Bahn kommen Sie nach 38 Minuten bequem im Bremer Hauptbahnhof an.

Wildeshausen ist lebendiges Mittelzentrum mit viel Geschichtlichem, Tradition und moderner Ausstrahlung inmitten des Naturschutzparkes Wildeshauser Geest. Gemütlich im Inneren, aufgeschlossen nach außen und mit viel Natur drum herum. Die Stadt bietet besonders viel Platz für Sport, Kultur und Freizeit. Die Menschen leben gerne hier und es werden immer mehr. Die Stadt Wildeshausen hat mit seinen dazugehörigen Ortschaften derzeit knapp 20000 Einwohner. Durch Ausweisung neuer Baugebiete wird in reizvollen, attraktiven Lagen neuer Wohnraum geschaffen, so dass die aufstrebende Kreisstadt Wildeshausen voll im Trend liegt.

Das hier zum Vermietung stehende Objekt liegt direkt am Westring von Wildeshausen und somit in einer optimalen Geschäftslage. Am Westring befinden sich die meisten Einkaufs- und Verbrauchermärkte wie Famila, Lidl, Marktkauf, etc. etc. Das Grundstück hat eine Größe von 2.375 m² und ist besonders im Geschäftsbereich erweiterungsfähig. Der Verkauf erfolgt aus Altersgründen.
Interne Bezeichnung:
A200

Letzte Aktualisierung des Profils am 29.11.2016.

 
 
KomSIS - Das Kommunale Standort-Informations-System für Niedersachsen © 2016 regio gmbh