GI-55260

Büro-/Praxisfläche in repräsentativer Lage Schwachhausens

Standort: Stadt Bremen
Standortprofil anzeigen
Immobilienart: Büro/Praxis
Nutzfläche: 113 m²
Kaufpreis: 190.000,00 €

Beschreibung

Ausstattung:
Das hier angebotene Teileigentum wurde 1981 mit insgesamt 10 Einheiten errichtet.

Das Teileigentum Nr. 31 erstreckt sich mit ca. 113,20 m² über das Erd- und Souterraingeschoss.
Im Erdgeschoss befinden sich 4 Büro/Praxisräume mit Kopierer-/Archivraum und 2 WC's. Eine Treppe vom Eingangsbereich aus führt ins Souterrain, wo ein Büro- oder Kellerraum geboten wird.
Zu diesem Teileigentum zugehörig sind drei Tiefgaragenstellpätze.

Die Räume sind mit Teppichboden ausgelegt und teilweise durch Leichtbauwände unterteilt, so dass räumliche Änderungen möglich sind. Deckenleuchten sowie eine Datenleitung CAT 5 runden das Angebot ab.

Zur Zeit steht die gewerbliche Fläche leer. Bei einer kalkulierten Miete von 1.150 €/mtl. netto kalt zzgl. 50 €/Stellplatz beträgt die SOLL-Miete für die freistehende Fläche rund € 15.600 € p.a. kalt.

Energieausweisart: Verbrauchsausweis
Energieträger der Heizung: Gas
Baujahr: 1981
Energiekennwert: 224 kWh/(m²*a)
Weitere Ausstattungsmerkmale:
Bodenbelag: Teppich
Befeuerungsart: Gas
DV-Verkabelung: vorhanden
Lage:
Das Objekt befindet sich im beliebten Stadtteil Schwachhausen. Der Club zur Vahr, der Rhododendron-Park, diverse Einkaufsmöglichkeiten sowie Gastronomieangebote sind in der Nähe zu finden. Die Stadtteile Horn und Vahr sind gleichermaßen gut und schnell erreichbar. Die Autobahnzufahrt zur A 27 ist über die Kurfürstenallee in weniger als 5 Autominuten erreichbar. Eine Bushaltestelle der Linien 21 und 24 befindet sich in unmittelbarer Nähe. Die Haltestelle der Straßenbahnlinie 4 befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt, bis zum Bremer Hauptbahnhof fährt man etwa 15 Minuten.
Interne Bezeichnung:
15131

Letzte Aktualisierung des Profils am 15.12.2016.

 
 
KomSIS - Das Kommunale Standort-Informations-System für Niedersachsen © 2017 regio gmbh