Hannover
GI-56010

Seniorendienstleistungsgesellschaft mit 2 Standorten zu verkaufen.

Location: Landeshauptstadt Hannover
Show location profile
Type of property: Other
Useful area: 4,500 m²
Purchase price: 2,100,000.00 €

Description

Die Seniorendienstleistungsgesellschaft, die aus 3 Unternehmensbereichen besteht:

Eine angepachtete Einrichtung mit ca. 103 Betten zu einer monatlichen Pacht von
50.000,00 Euro. Das Objekt besteht aus 60 Einzelzimmern und 22 Doppelzimmern.
Die durchschnittliche Belegung beträgt 96 %.

Eine Alten- und Pflegeeinrichtung mit ca. 35 Betten im Bereich Harz, teilsaniert im Jahr 2013. Das Objekt besteht aus 20 Einzelzimmern und 8 Doppelzimmern, die durchschnittliche Belegung liegt bei 90 %, im laufenden Jahr etwas niedriger, da eine Gebäudeteil saniert wurde.

Die Handwerkers- und die Verwaltungsgesellschaft vervollständigt die Gesellschaftsstruktur.

Weitere Details auf Anfrage.




Die große Einrichtung A verfügt über 23 Doppelzimmer und 60 Einzelzimmer, davon sind ca. 25 Personen Selbstzahler und 70 Personen Sozialempfänger. Die Einrichtung ist zu ca. 95 % belegt. Der Pachtvertrag der Einrichtung läuft seit Januar 1993 und läuft noch bis 2022 und hat eine Option auf weitere 5 Jahre. Die Investitionskosten liegen bei Selbstzahler bei ca. 22,65 Euro und bei Sozialempfängern bei ca. 21,99 Euro.

Zum Haus B ist auszuführen, dass hier 20 Einzelzimmer und 8 Doppelzimmer vorhanden sind. Die Investitionskosten liegen bei 20,61 Euro für Sozialzahler und bei 21,46 Euro für Private. Das Objekt ist in 2 Gebäuden auf einem Grundstück von ca. 6.500 m².

Weitere Daten auf Anfrage.
Fixtures and fittings:
Die Seniorendienstleistungsgesellschaft, die aus 3 Unternehmensbereichen besteht:

Eine angepachtete Einrichtung mit ca. 103 Betten zu einer monatlichen Pacht von
50.000,00 Euro. Das Objekt besteht aus 60 Einzelzimmern und 22 Doppelzimmern.
Die durchschnittliche Belegung beträgt 96 %.

Eine Alten- und Pflegeeinrichtung mit ca. 35 Betten im Bereich Harz, teilsaniert im Jahr 2013. Das Objekt besteht aus 20 Einzelzimmern und 8 Doppelzimmern, die durchschnittliche Belegung liegt bei 90 %, im laufenden Jahr etwas niedriger, da eine Gebäudeteil saniert wurde.

Die Handwerkers- und die Verwaltungsgesellschaft vervollständigt die Gesellschaftsstruktur.

Weitere Details auf Anfrage.




Die große Einrichtung A verfügt über 23 Doppelzimmer und 60 Einzelzimmer, davon sind ca. 25 Personen Selbstzahler und 70 Personen Sozialempfänger. Die Einrichtung ist zu ca. 95 % belegt. Der Pachtvertrag der Einrichtung läuft seit Januar 1993 und läuft noch bis 2022 und hat eine Option auf weitere 5 Jahre. Die Investitionskosten liegen bei Selbstzahler bei ca. 22,65 Euro und bei Sozialempfängern bei ca. 21,99 Euro.

Zum Haus B ist auszuführen, dass hier 20 Einzelzimmer und 8 Doppelzimmer vorhanden sind. Die Investitionskosten liegen bei 20,61 Euro für Sozialzahler und bei 21,46 Euro für Private. Das Objekt ist in 2 Gebäuden auf einem Grundstück von ca. 6.500 m².

Weitere Daten auf Anfrage.
Weitere Ausstattungsmerkmale:
STANDARD
Bodenbelag: Laminat, Linoleum
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Blockheizkraftwerk, Gas
Fahrstühle: Personenaufzug
Barrierefrei: ja
Baulicher Zustand: gepflegt
Location:
Die Seniorendienstleistungsgesellschaft, die aus 3 Unternehmensbereichen besteht:

Eine angepachtete Einrichtung mit ca. 103 Betten zu einer monatlichen Pacht von
50.000,00 Euro. Das Objekt besteht aus 60 Einzelzimmern und 22 Doppelzimmern.
Die durchschnittliche Belegung beträgt 96 %.

Eine Alten- und Pflegeeinrichtung mit ca. 35 Betten im Bereich Harz, teilsaniert im Jahr 2013. Das Objekt besteht aus 20 Einzelzimmern und 8 Doppelzimmern, die durchschnittliche Belegung liegt bei 90 %, im laufenden Jahr etwas niedriger, da eine Gebäudeteil saniert wurde.

Die Handwerkers- und die Verwaltungsgesellschaft vervollständigt die Gesellschaftsstruktur.

Weitere Details auf Anfrage.




Die große Einrichtung A verfügt über 23 Doppelzimmer und 60 Einzelzimmer, davon sind ca. 25 Personen Selbstzahler und 70 Personen Sozialempfänger. Die Einrichtung ist zu ca. 95 % belegt. Der Pachtvertrag der Einrichtung läuft seit Januar 1993 und läuft noch bis 2022 und hat eine Option auf weitere 5 Jahre. Die Investitionskosten liegen bei Selbstzahler bei ca. 22,65 Euro und bei Sozialempfängern bei ca. 21,99 Euro.

Zum Haus B ist auszuführen, dass hier 20 Einzelzimmer und 8 Doppelzimmer vorhanden sind. Die Investitionskosten liegen bei 20,61 Euro für Sozialzahler und bei 21,46 Euro für Private. Das Objekt ist in 2 Gebäuden auf einem Grundstück von ca. 6.500 m².

Weitere Daten auf Anfrage.
Internal designation:
30544-30-1664

Last update on Mar 29, 2017.

 
 
KomSIS - The Municipal Location Information System for Niedersachsen © 2017 regio gmbh