GI-55422

Altes Theater mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten zu verkaufen!

Standort: Stadt Goslar
Standortprofil anzeigen
Immobilienart: Sonstige
Nutzfläche: 2.450 m²

Beschreibung

Das Odeon Theater entstand um 1895 und wurde in den 70er-Jahren erweitert. Es stellte das kulturelle Bindeglied zwischen der um 1860 entstandenen Bahnlinie und dem nördlichen "Rosentor" der Altstadt sowie dem sich neu entwickelnden Wohngebiet am Georgenberg dar.

Zum 01. August 2012 wurde das Odeon Theater aufgrund von anstehenden Brandschutz- und Sanierungsmaßnahmen geschlossen.
Lage:
Das Odeon Theater befindet sich in zentraler Lage von Goslar, in unmittelbarer Nähe des Bahnhof und der Fußgängerzone.
Die Stadt Goslar liegt im Süden Niedersachsens im Städtedreieck Hannover, Braunschweig und Göttingen am nördlichen Harzrand. Mit einem Einzugsbereich von rund 250.000 Einwohnern ist Goslar das wirtschaftliche, kulturelle und touristische Oberzentrum der Harzregion. Wirtschaftliche Grundlage für die rund 50.000 Einwohner bilden vornehmlich die Faktoren Industrie, gewerbliche Wirtschaft und Fremdenverkehr.
Die Kaiserstadt Goslar hat zudem eine über 1000-jährige Geschichte. Silber- und Kupferadern bildeten für die sächsischen und salischen Kaiser den Anreiz, in Goslar ihre größte und sicherste Pfalzanlage zu bauen, die heute noch ebenso eine touristische Attraktion darstellt wie es auch die mittelalterliche Altstadt und das Rammelsberger Bergbaumuseum, die seit dem Jahr 1992 auf der "UNESCO-Liste des Kultur- und Naturerbes der Menschheit" stehen.

An das Straßennetz ist die Stadt über die Bundesstraßen B 6, B 82, B 241 und B 498 angebunden, die Autobahnen A 7 und A 395 sind schnell erreichbar. Über den nah gelegenen Bahnhof ist die Stadt ebenso an das Schienennetz angeschlossen und es bestehen u. a. direkte, regelmäßige Verbindungen nach Göttingen, Braunschweig und Hannover.
Sonstiges:
Das Odeon Theater ist frei von Nutzungen und wird in seiner gegenwärtigen gebrauchten und sanierungsbedürftigen Beschaffenheit verkauft.

Letzte Aktualisierung des Profils am 25.11.2016.

 
 
Gewerbeimmobilien in KomSIS anbieten KomSIS - Das Kommunale Standort-Informations-System für Niedersachsen
© 2016 regio gmbh