GF-39871

Absolute Ruhe: Hotelstandort "Kurhaus"

Standort: Stadt Bad Harzburg
Standortprofil anzeigen
Nutzungsart: Sondergebiet
Preis: Preis lt. Richtwertkarte 39 €/m²
Verfügbare Fläche: 0,40 ha

Beschreibung

Das Grundstück liegt in ruhiger Lage im Kurpark der Stadt. In der unmittelbaren Nähe finden sich das Thermalbad, die Fußgängerzone, die Bergbahn sowie weitere Betriebe des Kur- und Tourismusbetriebes. Die Anfahrt erfolgt auf kurzem Weg von der Bundesstraße 4.
Durch den Teilabriss des ehemaligen Kurhauses ist eine gut bebaubare Fläche entstanden. Der verbliebene große Saal des Kurhauses, der zurzeit als Solitärbau betrieben wird, sollte in ein neues Hotel integriert werden. Alternativ könnte er auch abgerissen und im Rahmen eines Neubaus durch einen neuen Saal ersetzt werden.
Neben einer Nutzung als Tagungshotel bietet sich der Standort auch für ein Wellnesshotel an.
Infrastruktur:
ÖPNV-Anbindung: vorhanden
Gleisanschluss: nicht vorhanden
Wasserstraßenanschluss: nicht vorhanden
Verkehrslandeplatz: nicht vorhanden
Stromanschluss: vorhanden
Gasanschluss: vorhanden
Wasseranschluss: vorhanden
Abwasseranschluss: vorhanden
Anmerkungen zur Infrastruktur:
Innerortlage, nahe der Kureinrichtungen und der Fußgängerzone. Auf der Fläche stand das ehemalige "Kurhaus", daher sind alle Anschlüsse vorhanden.

Letzte Aktualisierung des Profils am 22.09.2016.

 
 
Gewerbeimmobilien in KomSIS anbieten KomSIS - Das Kommunale Standort-Informations-System für Niedersachsen
© 2016 regio gmbh