GF-43391

Interkommunales Gewerbegebiet Gittelder Bahnhof

Standort: Bad Grund (Harz)
Standortprofil anzeigen
Nutzungsart: Gewerbegebiet
Preis: 4,50
Verfügbare Fläche: 5,40 ha
Kleinste Parzelle: 0,30 ha
Größte Parzelle: 2,70 ha

Beschreibung

Das Gewerbegebiet Gittelder Bahnhof
... befindet sich am südwestlichen Harzrand in landschaftlich reizvoller Lage inmitten der Gemeinde Bad Grund (Harz) mit ihren Ortschaften Bergstadt Bad Grund (Harz), Badenhausen, Eisdorf sowie Flecken Gittelde und Windhausen, in der Nähe zu den Städten Osterode am Harz und Seesen. Die zentrale Lage mit dem unmittelbaren Anschluss an die vierspurige B 243 und der schnellen Anbindung an Autobahnen mit dem Haltepunkt der Bahn sowie den sonstigen Rahmenbedingungen am Harzrand machen unseren Gewerbepark sehr interessant.
Vorhandene Branchen:
Handel, Holzverarbeitung,
Infrastruktur:
ÖPNV-Anbindung: vorhanden
Schwerlastfähige Straßenanbindung: vorhanden
Stromanschluss: eingeschränkt vorhanden
Gasanschluss: eingeschränkt vorhanden
Wasseranschluss: vorhanden
Abwasseranschluss: vorhanden
Breitbandanschluss: eingeschränkt vorhanden
Anmerkungen zur Infrastruktur:
Hinsichtlich der Bereitstellung von Strom- und Gasanschluss können unter Umständen bauliche Erweiterungen der vorhandenen Anlage notwendig werden. Weitere Informationen erteilt der Netzbetreiber, Harz Energie Netz GmbH, Lasfelder Str. 10, 37520 Osterode am Harz. Kontaktdaten: Tel: 05522-503100 e-mail: info@harzenergie-netz.de
Exzellente Wohnlage am Harzrand mit vielfältigem Freizeitangebot, attraktive Neubaugebiete
- Unmittelbare Nähe zum Kurort und anerkanntem Moorheilbad Bad Grund (Harz) mit Heilstollentherapie
- Allgemeinbildende Schulen, Berufs- und Berufsfachschulen und weitere Bildungseinrichtungen befinden sich in unmittelbarer Nähe
- gut ausgebildetes Fachkräftepotenzia
Homepage:
Interne Bezeichnung:
Gewerbegebiet Gittelder Bahnhof

Letzte Aktualisierung des Profils am 28.11.2016.

 
 
Gewerbeimmobilien in KomSIS anbieten KomSIS - Das Kommunale Standort-Informations-System für Niedersachsen
© 2017 regio gmbh