Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V.

GI-56340

Neubau eines Geschäftshauses in stark frequentiertem Mühlenviertel

Standort: Stadt Bremen
Standortprofil anzeigen
Immobilienart: Einzelhandel
→ Ladenlokal
Nutzfläche: 94 m²
Mietpreis: 14,50 € pro m²

Beschreibung

Ausstattung:
Im Dezember 2015 öffneten bereits die ersten Geschäfte im Mühlenviertel. Neben den Ankermietern Rewe, dem Drogeriemarkt DM und einem Getränkefachmart haben sich hier außerdem eine Apotheke, ein Kosmetikstudio sowie der Frisör TrendHair niedergelassen.

Das gegenüberliegende Gebäude mit seinem länglichen Baukörper entlang des Parkplatzes wurde im Sommer 2016 fertiggestellt. Hier sind Nutzer mit einem guten und interessanten Sortiment aus dem klassischen Einzelhandel vertreten: der Bio-Supermartkt Aleco, Jacques' Weindepot, eine Schokolaterie, ein Geschäft für Wohnaccessoires, Osmers, sowie ein Kiosk.

Nun wird das zentrale Grundstück - im Eingangsbereich des Mühlenviertels - entlang der Leher-Heerstraße bebaut. Hauptmieter wird die Sparkasse Bremen, die im Erdgeschoss ein Kundencenter einrichten wird. Hier stehen noch zwei Ladenfläche mit ca. 94 m² und 110 m² zur Verfügung.

Nutzen Sie die Chance auf eine Ladenfläche in diesem hervorragenden Handelsumfeld.

Engergieausweis nach Fertigstellung.
Lage:
Der Stadtteil Horn-Lehe wird durch eine gemischte Struktur mit gepflegten Ein- und Mehrfamilienhäusern gekennzeichnet und ist darüber hinaus infrastrukturell sehr gut angebunden. Das Mühlenviertel liegt direkt am Kreuzungsbreich, bestehend aus der Leher Heerstraße und der Lilienthaler Heerstraße.
Interne Bezeichnung:
16169

Letzte Aktualisierung des Profils am 26.06.2017.

 
 
KomSIS - Das Kommunale Standort-Informations-System für Niedersachsen © 2017 regio gmbh