GI-53730

Büroflächen mit Aufzug direkt am Stöckheimer Markt

Standort: Stadt Braunschweig
Standortprofil anzeigen
Immobilienart: Büro/Praxis
Nutzfläche: 331 m²
Mietpreis: 6,00 € pro m²

Beschreibung

In diesem Bürogebäude steht Ihnen eine Fläche von 331 m² im 2. OG zur Verfügung. Die Fläche verfügt über Sanitäranlagen sowie eine Küche und ist mit dem Fahrstuhl erreichbar.
Ausstattung:
- DV-Verkabelung
- Teppichboden
- individuelle Aufteilung bzw. Ausstattung möglich
- WC
- Küche
- KFZ-Stellplätze/Tiefgaragenstellplätze können nach Vereinbarung zusätzlich angemietet werden

Die Flächen werden Umsatzsteuerpflichtig vermietet.
Weitere Ausstattungsmerkmale:
Bodenbelag: Teppich
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Fahrstühle: Personenaufzug
DV-Verkabelung: vorhanden
Lage:
Braunschweig ist eine Großstadt im Südosten des Landes Niedersachsen. Mit circa 250.000 Einwohnern ist sie nach Hannover die zweitgrößte Stadt Niedersachsens und ist Teil der 2005 gegründeten Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg.
Die Region Braunschweig ein bedeutender europäischer Standort für Wissenschaft und Forschung. Innerhalb der Europäischen Union ist Braunschweig seit 2007 die intensivste Region in Bezug auf Forschung und Entwicklung (F&E).

Mehrere Bundesautobahnen (z. B. die A 2 und die A 39) sowie Bundesstraßen nach Braunschweig bzw. direkt durch die Stadt (z. B. die B 1 und die B 248). Braunschweig hat einen Hafen mit Anbindung an den Mittellandkanal und seit 1935 einen eigenen Flughafen in Waggum, den Flughafen Braunschweig-Wolfsburg. Der Zugang zum Fernverkehr erfolgt über die ca. 500 m entfernte BAB 395 und BAB 39. Über die BAB 39 erreicht man die BAB 7, die Hamburg mit München verbindet. Der internationale Flughafen Hannover ist in ca. 1 Stunde zu erreichen.

Das Objekt befindet sich südlich der Braunschweiger Innenstadt im Stadtteil Stöckheim an der Oker und hat ca. 6.298 Einwohner. In den letzten 15 Jahren ist die Einwohnerzahl stark gestiegen, da aufgrund von vier Neubaugebieten zahlreiche Menschen nach Stöckheim zogen. Zentrum Stöckheims ist der vor einigen Jahren angelegte Stöckheimer Markt, um den sich zahlreiche kleinere Läden gruppieren und auf dem jeden Samstag ein Wochenmarkt stattfindet. Die quer durch Stöckheim verlaufende Hauptverkehrsachse Leipziger Straße wurde in den Jahren 2005 und 2006 im Zusammenhang mit dem Bau der Straßenbahnstrecke vollkommen neu gestaltet. Stöckheim ist durch die Straßenbahnlinie M1 und die Buslinie 431 mit dem Nahverkehr in Braunschweig verbunden. Innerhalb von 15-20 Minuten gelangt man mit der Linien, die werktags im 10-Minutentakt über den Hauptbahnhof verkehrt, in die Innenstadt. Das Objekt verfügt über eine sehr gute Anbindung an den ÖPNV. Eine Haltestelle mit Straßenbahnanbindung an den Hauptbahnhof befindet sich direkt vor dem Objekt, die nächste Bushaltestelle ist ebenfalls fußläufig zu erreichen.
Sonstiges:
Baujahr: 1999
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 92,8 kWh/(m²*a)
Heizungsart: Gas-Heizung
Befeuerung/Energieträger: Gas

Kaution: 3 Nettokaltmieten

Sie sind herzlich eingeladen, diese Immobilie mit uns zu besichtigen! Geben Sie uns in diesem Bezug einfach Ihren persönlichen Wunschtermin auf.

Für weitere ergänzende Informationen bzw. Unterlagen setzen Sie sich gern jederzeit mit uns in Verbindung.
Rufen Sie uns an: Tel.: 04171/ 88 18 55 oder 0171-4826038
Ihr Ansprechpartner: Jan Laubacher

Mit diesem Exposee bieten wir Ihnen unsere Maklerdienste an. Alle Angaben zum Objekt haben wir nach bestem Wissen aufgrund der uns zur Verfügung stehenden Auskünfte des Eigentümers gemacht. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Die Vermietung erfolgt für den Mieter COURTAGEFREI!


Verbraucherinformation gemäß Fernabsatzgesetz
Diese Informationen dienen der Erfüllung von Informationspflichten aufgrund gesetzlicher Vorschriften, wenn die Beteiligung von Schröder Immobilien, Inh. Jörg Schröder, Von-Somnitz-Ring 4a, 21423 Winsen/L. ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande kommt. Fernkommunikationsmittel und Kommunikationsmittel, die zur Anbahnung oder zum Abschluss eines Vertrages zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmer, ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit der Vertragsparteien eingesetzt werden, können insbesondere Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E - Mails sowie Rundfunk, Tele- oder Mediendienste sein.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:
Schröder Immobilien
Inhaber Jörg Schröder
Von-Somnitz-Ring 4a
21423 Winsen/L.
Tel.: +49 (0) 4171 88 18 11
Fax: +49 (0) 4171 88 18 33
Email: info@schroederimmobilien.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung
Interne Bezeichnung:
44426

Letzte Aktualisierung des Profils am 08.12.2016.

 
 
KomSIS - Das Kommunale Standort-Informations-System für Niedersachsen © 2016 regio gmbh